Nachrichten

Methode zur Verwendung von Tropfbewässerungsanlagen
May 19, 2017

Wasserabgabe Druckeinstellung. Der Wasserdruck auf 0,03-0,05 MPa, der Druck ist zu groß, leicht zu Schlauch Bruch verursachen. Wenn es kein Manometer gibt, können Sie aus dem Lauf des Tropfschlauchs beurteilen. Wenn der Schlauch etwa rund, mit wenig Wasserdruck ist, kann er als geeigneter Druck betrachtet werden. Wenn der Schlauch zu eng gedehnt ist, ist Wasser zu groß, was zeigt, dass der Druck zu groß ist, sollte eingestellt werden. Regulierung der Wasserversorgung. Bewässerungswasser nach verschiedenen Stufen des Anbaus und der Wetterbedingungen, um den allgemeinen pro mu (1 mu = 1/15 Hektar) pro Bewässerung, 20 Kubikmeter zu bestimmen, um den kleinen Sämling zu erfassen, die Anbaufläche zu Dürre zur Bewässerung, hohe Temperatur . Wenn kein Durchflussmesser vorhanden ist, kann die Zeit der Wasserversorgung durch den Schlauch nach der Nässe des Bodens berechnet oder beurteilt werden. Obwohl jede Bewässerungszeit durch den Wasserabgabedruck, den weichen Banddurchmesser, die weiche Streifenanzahl, die Größe und die Dichte des Falllochs und die Durchflussrate beeinflusst wird, aber normalerweise mehr als 2-3 Stunden. Es ist wissenschaftlicher, den 75-1-Bodenfeuchtemessgerät zu verwenden, um Wasser entsprechend der geeigneten Bewässerungsmenge zu liefern, die von Getreide benötigt wird. In der eigentlichen Produktion, Bewässerung Gemüse neigen dazu, besser als die traditionelle Bewässerung Gemüse leicht ansteigen, so richtig kontrolliert werden, um zu vermeiden, die Ausbeute zu vermeiden. Düngungstechnik. Bei der Anwendung des Tropfbewässerungssystems können Sie spezielle Düngergeräte kaufen und Sie können es auch zu Hause machen. Das Flüssigkeitsauslaßrohr ist mit dem Abzweigrohr des Bürettenschlauchs verbunden, und der gelöste Dünger wird kontinuierlich der Düngemittelvorrichtung zugeführt, oder der Dünger wird durch eine Mikropumpe oder einen Zerstäuber in die Abzweigleitung gedrückt, um die Düngemittelanwendung zu vervollständigen. Die Düngung dauert in der Regel eine halbe Stunde vor dem Ende der Bewässerung. Die Löcher im Dünger sind geschlossen, wenn sie nicht in Gebrauch sind.




Telefon: +86-22-63832001